Romantik Arrangements - Verliebt, verlobt, verheiratet

"Willst Du mich heiraten? “ - der eigene Heiratsantrag ist wohl einer der emotionalsten Momente des Lebens und ein Ereignis an das sich zwei Menschen noch zur Silberhochzeit gern erinnern.

Mit unseren Verlobungsarrangements im ROMANTIK Hotel Walhalla bieten wir Ihnen den perfekten Rahmen  für einen unvergesslichen Heiratsantrag.

 

 

 "Dinner for Two" - Verlobungsmenü

Die Lieblingsblumen stehen auf dem Tisch und vielleicht haben Sie ja noch den ersten Liebesbrief, den wir als kleine Überraschung mit einem Glas Champagner auf einem Teller servieren. Nun ist es Zeit für Ihre ganz persönliche Liebeserklärung und als Geschenk zum Heiratsantrag überreichen Sie den Ring. Wann, wie und vor allem mit wem können Sie dann während Ihres ausgewählten Verlobungs-Menüs besprechen.

ab 116,00 € pro Paar

 "über den Wolken" - Verlobungsarrangement

 „über den Wolken“ - ist nicht ganz richtig - aber über den Dächern von Osnabrück: an diesem Abend erwartet Sie eine Führung der ganz besonderen Art.
Nach einem romantischen Candlelight-Dinner zu zweit führt Sie der Nachtwächter auf den Marienkirchturm. Ein unvergesslicher Moment - in gut 40 Meter Höhe und einem wunderschönen Blick über das nächtliche Osnabrück überreicht Ihnen der Nacht- wächter ein Glas Champagner - Ihre Liebste wird überwältigt sein und ein schöner Ring sollte nach Ihrem Antrag natürlich nicht fehlen.

ab 199,00 € pro Paar

 Vorbereitung Hochzeit & Hochzeit „de luxe“

„ Willst Du mich heiraten? “ - der eigene Heiratsantrag ist wohl einer der emotionalsten Momente des Lebens und ein Ereignis an das sich zwei Menschen noch zur Silberhochzeit gern erinnern.

Kaum etwas ist so individuell wie eine Heirat, an dieser Stelle möchten wir Ihnen einige Anregungen (Preise auf Anfrage) geben - vom unvergesslichen Heiratsantrag bis hin zur romantischen Hochzeit - Ihre Wünsche werden wahr.

Vorbereitung Hochzeit
Hochzeit „de luxe“

Verehrte Gäste, manches wird sich durch Corona ändern und wir wollen versuchen, das Beste daraus zu machen. Dass wir im Hotel & Restaurantgewerbe sicher sehr schwer getroffen sind, ist bekannt und dennoch wollen wir unser Bestes geben, um Ihren Aufenthalt bei uns besonders schön zu gestalten. Zur Ehrlichkeit gehört jedoch auch zu sagen, dass wir unsere Wirtschaftlichkeit überdenken müssen, um unseren Hotelbetrieb auch künftig erhalten zu können. Ab dem 1. Juli 2020 wird daher das Frühstück nicht mehr als Inklusiv-Leistung im Zimmerpreis enthalten sein. Wir werden, wie inzwischen in der überwiegenden Mehrzahl der Hotels weltweit, das Frühstück künftig mit 15 € p.P berechnen. Natürlich bleibt es Ihnen nach wie vor überlassen, ob Sie dies in Anspruch nehmen möchten. Sollten wir, aufgrund von Corona-Auflagen noch nicht ein Buffet in gewohnt vielfältiger Qualität anbieten können, wird es Preisreduktionen geben.  All diejenigen, die bereits vor dieser Änderung ihr Zimmer inklusive Frühstück gebucht hatten, werden dies selbstverständlich wie gebucht bekommen. Sollten Sie hierzu Fragen haben, sprechen Sie mich gerne an. Für Ihr Verständnis danken wir herzlich, Ihr Andreas Bernard, Geschäftsführer im Juni 2020
Cookie-Popup anzeigen